Skip to main content

HBV-Satzung und -Ordnungen aktualisiert

  • Markus Nerding

Die Satzung und die Ordnungen des HBV wurden aktualisiert. Die Datei kann im Bereich HBV > Downloads > Satzungen & Ordnungen geladen werden. Link

Online-Fortbildung: „Kindeswohl im Sport - Handlungssicherheit im sportlichen Alltag“

  • Nicol Bittner

Kostenfreie Online-Fortbildung: „Kindeswohl im Sport - Handlungssicherheit im sportlichen Alltag“ (Basis-Modul)

Im Sport spielen Emotionen, Körperlichkeit und Nähe eine große Rolle. Diese körperliche und emotionale Nähe beinhaltet jedoch auch ein Risiko für Grenzüberschreitungen, sexualisierte Übergriffe und Gewalt. Kinder und Jugendliche sind hierbei auf besonderen Schutz und Fürsorge angewiesen. Trainer*innen und Übungsleiter*innen im Verein übernehmen nicht nur Verantwortung für das sportliche Programm, sondern gleichfalls für einen verantwortungsvollen Umgang mit den ihnen anvertrauten Kindern und Jugendlichen. Dazu gehört auch der Schutz vor Vernachlässigung, psychischer, körperlicher und sexualisierter Gewalt. Ziel des Online-Seminars ist es, eine gewisse Sensibilität für vorhandene Gefährdungen zu entwickeln, die Wahrnehmung für Grenzverletzungen zu schärfen und Handlungssicherheit für den sportlichen Alltag mit Kindern und Jugendlichen sowie für den Umgang mit Verdachtsfällen oder konkreten Vorkommnissen zu schaffen.

Das Online-Seminar möchte Vereinsvertreter*innen in das Thema einführen und dafür sensibilisieren. Es vermittelt folgende Themen:

Weiterlesen

Die jüngsten Badmintonasse bei der A-Rangliste in Eggenstein

  • Anne Deters

jang3Jan GrabczwskiAm vergangenen Wochenende fand die A-Rangliste U11/U13 in Eggenstein statt, bei der die hessischen Spieler und Spielerinnen mehrere Medaillen gewinnen konnten. Felix Zhang sicherte sich im Jungeneinzel U11 ungefährdet die Goldmedaille, Jan Grabczewski konnte sogar zwei Medaillen mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen

Das Karussell dreht sich weiter … Spielerwechsel zur Hinrunde 2024/2025

  • Sascha Kunert

Zur Hinrunde 2024/2025 gab es wieder einige Spielerwechsel zu verzeichnen. Neben der Reaktivierung von 60 zuvor zurückgegebenen Spielberechtigungen gab es im Zeitraum März bis heute 149 Vereinswechsel. Davon wechselten 16 Spieler von Hessen in einen anderen Landesverband, dagegen konnten wir 22 Spieler von anderen Landesverbänden bei uns begrüßen. Die Übersicht aller Wechsel finden sich wieder hier als PDF.

Vier DBV-Asse für das „Team D“ nominiert

  • Pressemitteilung DBV

Yvonne Li CPP 0220Foto: Claudia PauliYvonne Li vom SV Fun-Ball Dortelweil nimmt an den Olympischen Spielen in Paris teil.
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ist dem Vorschlag des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) gefolgt und hat in seiner Nominierungssitzung am 25. Juni 2024 Mark Lamsfuß (1. BC Wipperfeld), Yvonne Li (SV Fun-Ball Dortelweil), Fabian Roth (TV Refrath) sowie Marvin Seidel (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) für die Olympischen Spiele 2024 (26. Juli bis 11. August in Paris/Frankreich) nominiert.

Weiterlesen

Jung, sportlich, FAIR

  • Tatjana Geibig-Krax

Die Fair Play-Initiative der Deutschen Olympischen Gesellschaft e.V. (DOG) schreibt in diesem Jahr zum 13. Mal den Fair Play-Preis „Jung, sportlich, FAIR“ aus. Mit „Jung, sportlich, FAIR“ sollen 2024 wieder faire Gesten im Sport sowie Projekte von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den Fokus gerückt werden.

Weiterlesen

Erfolgreiche A-Rangliste U15 beim BV Maintal

  • Anne Deters


MaintalaRLTMixedv.l.: Hannes Merget/Helena Huang, Charlotte Wendt/Frederik Volkert, Sathvik Shankar/Krittika RoyAm 15.6 und 16.6.2024 richtete der BV Maintal die 3. A-Rangliste der Altersklasse U15 aus. Aus ganz Deutschland waren die jungen Talente angereist, um sich miteinander zu messen. Am Ende des Tages standen viele hessische Spieler auf den Medaillenrängen, wenn auch die goldene Medaille den Hessen dieses Mal verwehrt blieb.

Weiterlesen

Hervorragende Siege und Platzierungen der hessischen Spieler bei der B-Rangliste Gruppe Mitte

  • Anne Deters

FaiyhaghaniU17brltFaiyha Ghani, Siegerin Einzel U17Vom 15. bis 16.6.2024 fand in Schiffweiler/Saarland die B-Rangliste der Gruppe Mitte statt, bei der sich die hessischen Spielerinnen und Spieler erfolgreich in verschiedenen Kategorien behaupten konnten. Allen voran Faiyha Ghani von der TG Unterliederbach, die sich souverän ohne Satzverlust den Titel im Einzel U17 sicherte, sowie Maya Yildiz vom TV Hofheim, die wahre Nervenstärke mit ihrer Doppelpartnerin Eva Heiden(NRW) zeigte und sich den Titel im Damendoppel U19 holte.

Weiterlesen

Spannende Spiele beim HBV-Junior Cup in Messel

  • Manfred Wolf

Junior Cup 2024 AK U9Weitaus weniger Meldungen als im letzten Jahr gab es am 1. Spieltag des HBV-Junior Cups in der Messeler Sporthalle. Eigentlich schade, dass die Vereine ihren Jüngsten nicht die Gelegenheit geben unter Gleichaltrigen spielerisch erste Erfahrungen im Badminton zu sammeln. Die weitaus meisten Teilnehmer stellte diesmal der TuS Schwanheim, die weiteste Anreise hatten die Spieler des VfB Erda.

Weiterlesen

Ausschreibung zur Ausrichtung von Turnieren

  • Sascha Kunert

Nach dem ersten Aufruf sind bereits einige Bewerbungen - hauptsächlich für 2024 eingegangen. Essind noch einige Turniere offen. Eine Bewerbung für die Ausrichtung dieser Turniere ist weiterhin möglich. Die Ausrichtung bietet dem ausrichtenden Verein eine Gelegenheit, sich lokal- wie auch in der Badminton-Welt - zu präsentieren und bessert zeitgleich die Vereinskasse auf.

Folgende Turniere sind noch zu vergeben:

  • 2. C-Ranglistenturnuer O19 am 7./8.9.2025, mindestens 6 Felder
  • Südwest-Deutsche Meisterschaft O19 am 4./5.1.2025, mindestens 8 Felder
  • 1. B-Ranglistenturnier U13/U19 am 25./26.1.2025, mindestens 9 Felder
  • 1. C-Ranglistenturnier U11-U19 am 1./2.2.2025, mindestens 9 Felder für 2-3 Altersklassen oder mindestens 15 Felder für alle Altersklassen
  • 1. C-Ranglistenturnier O19 am 1./2.3.2025, mindestens 6 Felder
  • Hessische Mannschaftsmeisterschaften U15/U19, mindestens 8 Felder
  • 2. C-Ranglistenturnier O19 am 10./11.5.2025, mindestens 6 Felder
  • 2. C-Ranglistenturnier U11-U19 am 14./15.6.2025, mindestens 9 Felder für 2-3 Altersklassen oder mindestens 15 Felder für alle Altersklassen
  • B-Ranglistenturnier am 6./7.9.2025, mindestens 9 Felder

Wir bitten alle interessierten Vereine, sich so bald wie möglich zu bewerben. Zur Ausrichtung eines Turnieres braucht es nicht viel, der HBV steht neuen wie erfahrenen Ausrichtern begleitend zur Seite.

2 internationale Podestplätze für Marzuan/Niemann

  • Tatjana Geibig-Krax

IMG 20240612 195108 117An den vergangenen Wochenenden standen für die besten deutschen U19 SpielerInnen zwei internationale Turniere auf dem Programm. Zunächst ging es zum YONEX 3 Borders U19 nach Saint Louis in Frankreich, anschließend zum Spanish Junior International in El Campello. Aus Hessen waren Danial Marzuan, Mark Niemann, Alex Zhang (alle SV Fun-Ball Dortelweil) sowie Felix Schütt, der am Frankfurter Stützpunkt trainiert, für die Maßnahmen nominiert worden. Marzuan/Niemann konnten im Doppel bei beiden Events Silber gewinnen.

Weiterlesen

Hessische Jugend international

  • Anne Deters

sathvikhannesSathvik Shankar & Hannes MergetAm letzten Wochenende fanden in Refrath die Yonex German U17 open zeitgleich mit Victor- Hofsteig- International U15 statt. Auf beiden Turnieren waren auch Spieler aus Hessen angereist, um sich mit der internationalen Konkurrenz zu messen. Ebenfalls sprang auf beiden Turnieren eine Bronzemedaille für die hessischen Jungendoppel heraus.

Weiterlesen

Bedeutende Ehrung für Andreas Kuhaupt

  • Tatjana Geibig-Krax

Ehrung Andreas Kuhaupt CPP 1215Im Rahmen des Verbandstages des Deutschen Badmintonverbandes in Quedlinburg wurde Andreas Kuhaupt mit einer hohen Ehrung überrascht: Der Vizepräsident Finanzen im Hessischen Badminton-Verband wurde „für besonders hervorragende Verdienste um den Badmintonsport“ mit der DBV-Ehrenplakette ausgezeichnet. Sichtlich gerüht nahm Andreas Kuhaupt die Ehrenplakette entgegen. „Andreas ist eine der wichtigsten Persönlichkeiten der vergangenen Jahre in Hessen und sammelte durch seine Mitarbeit im Jugendausschuss des DBV auch sehr viele Erfahrungen auf deutscher Ebene“, erläuterte HBV-Präsident Bernd Pfeifer in seiner Laudatio.

Weiterlesen

Weitere Beiträge …